Steuern

Aktualisiert am 00.00.0000

TG-Steuerzahlerbund: Seit 13. Juli arbeiten Steuer- und Beitragszahler wieder für eigenes Portemonnaie. Bis zum 13.Juli mussten Steuer- und Beitragszahler ihr gesamtes Einkommen, das sie erwirtschaftet hatten, an die öffentlichen Kassen abführen. Damit liegt die Einkommensbelastungsquote für einen durchschnittlichen Arbeitnehmer-Haushalt in diesem Jahr bei voraussichtlich 52,9 %. Diese Prognose hat das Deutsches Steuerzahlerinstitut vorgelegt – auf der Basis von repräsentativen Haushaltsumfragen des Statistischen Bundesamtes. Die Bürger arbeiten also mehr als ein halbes Jahr, um ihrer Steuer- und Sozialabgabenpflicht nachzukommen – das sind die ersten 193 Tage dieses Jahres. Wohlgemerkt: rein rechnerisch.
Link…
Steuer-Abzocke: Die AfD fordert Abschaffung der CO2-Steuer, der Stromsteuer und der EEG-Abgabe! Heute hat die AfD-Fraktion im Wirtschaftsausschuss des bayerischen Landtages, eine Reihe von Anträgen gefordert. Die Abschaffung der CO2-Steuer auf Benzin und Diesel, die komplette Streichung der EEG-Abgabe und der Stromsteuer, sowie eine Expertenanhörung über die Auswirkungen der europäischen CO2-Bepreisung auf die bayerische Wirtschaft.
Link…
TG-Amazon von neuer globaler Mindeststeuer womöglich nicht betroffen. Der amerikanische Internetkonzern Amazon muss nach Ansicht von US-Finanzministerin Janet Yellen möglicherweise nicht die verabredete globale Mindeststeuer von 15 Prozent zahlen. »Es hängt davon ab, ob die Firma die Rentabilitätsschwelle erreicht oder nicht, und da bin ich mir nicht sicher«, sagte Yellen am Donnerstag in einem Interview mit dem US-TV-Sender CNBC. Sie hatte sich auch zuvor schon skeptisch zu den Plänen geäußert.”
Link…
TG-Noch mehr Steuer? Der Staat schröpft die Bürger ohnehin im Übermaß. Erst ab der nächsten Woche arbeiten die Deutschen faktisch für das eigene Konto – bis jetzt ist das gesamte Einkommen für Abgaben draufgegangen. Und jetzt fordern einige Parteien weitere Belastungen. Steuerzahler sollten genau in die Wahlprogramme der Parteien schauen.
Link…
TG- Diesel und Heizöl immer teurer – Bauern zahlen die Zeche. Eins ist klar: Für Landwirte wird das Jahr 2021 sehr teuer. Die Preise für Diesel, Heizöl und Strom steigen seit Monaten steil an. Dabei treiben nicht nur die steigenden Rohöl- und sonstigen Energiepreise die Kosten für den Diesel nach oben. Die neue CO2-Steuer hat ebenfalls einen beträchtlichen Anteil am Anstieg der Diesel- und Treibstoffpreise.
Link…
Steuer-ID wird zur Bürgernummer: Wer profitiert davon? Bisher hatte nur das Finanzamt Zugriff auf die Steuer-ID. Nun sollen 51 Behörden persönliche Daten abfragen dürfen. Die Regierung will so die Verwaltung nutzerfreundlich digitalisieren. Die Opposition warnt vor dem gläsernen Bürger.
Link…
EU will Privatjets die Kerosinsteuer erlassen, nur Linienflüge zahlen. Die Europäische Kommission will Privatjets und reine Frachtflüge von der geplanten EU-weiten Kerosinsteuer befreien. Nur Passagiere von Linienflügen sollen besteuert werden.
Link…
Nach Aus für Haushalt: Erhöht Mainz jetzt die Steuern? Die Landesbehörde ADD hat nach sechsmonatiger Prüfung den Doppelhaushalt 2021/22 der Stadt Mainz gekippt – und plädiert auch für höhere Steuern. Wie reagiert Finanzdezernent Beck?
Link…
Bezahlen Amazon und Co. bald massiv mehr Steuern? Alles zur globalen Steuerreform. 130 Länder haben sich diese Woche auf eine umfassende Steuerreform geeinigt. Optimisten sprechen von einem historischen Durchbruch im Kampf gegen Steuervermeidung. Weltkonzerne wie Amazon, Facebook und Apple – allesamt Gewinner der Corona-Krise – sollen künftig stärker zur Kasse gebeten werden.
Link…
TG-Globale Mega-Konzerne wie Amazon saugen die Gewinne von Volkswirtschaften ab, zahlen aber oft kaum Steuern. Dafür können sie mit ihrer Monopol-Macht Druck auf die Arbeiter ausüben und eine politisch korrekte Zensur durchführen.
Link…
YT-Bitcoin/Ethereum – Bundesregierung plant neue Steuern! In diesem Video spricht Philip Hopf über Bitcoin und Ethereum! Bundesregierung plant neue Steuern.
Link…
TG-STEUERN SIND RAUB! Solange dieser Staat 23 Milliarden € pro Jahr (!) für sog. „Flüchtlinge“ zum Fenster rauswerfen kann, sollte keine Partei das Wort „Steuererhöhung“ auch nur in den Mund nehmen dürfen.
Link…
Neue Steuer bei kleinen Online-Käufen. Wer im Internet in Nicht-EU-Staaten einkauft, muss künftig bei kleineren Bestellungen mehr zahlen: Ab heute entfällt die bisherige Freigrenze von 22 Euro bei der Einfuhrumsatzsteuer. Einige Kunden dürften von Paketboten zur Kasse gebeten werden.
Link…
Reiche Deutsche sollen mehr Steuern zahlen. Die Bekämpfung der Pandemie hat Löcher in den deutschen Haushalt gerissen. SPD, Grüne und Linke wollen Wohlhabende zur Kasse bitten, Union und FDP lehnen ab.
Link…
TG-Jetzt kommt die Pleitewelle: Regierung fordert Steuerschulden ein! 6 Milliarden Euro sind aufgrund der Steuerstundungen ausständig. Diese laufen aus und ab Juli müssen Unternehmen ihre Abgabenrückstände zurückzahlen. Die OECD warnt vor einer Massenpleite, sollten die Rückstände zu schnell eingefordert werden. Der Kreditschutzverband (KSV) machte bereits im Vorjahr auf die Folgen einer solchen „Insolvenzverschleppung“ aufmerksam. Für viele Geschäftsführer könnte es aufgrund von persönlichen Haftungen für die Steuerschulden ein böses Erwachen geben.
Link…
TG-Die Singapur-Strategie. Nun brauche es eine Steuer für Coronaprofiteure, hieß es vor kurzem. Doch genau das Gegenteil passiert: Die bürgerlichen Parteien sind gerade daran, die Steuern für Großkonzerne weiter zu senken.
Link…
TG-Gefahr von CO2-Steuern. Klimasteuern sind brandgefährlich. Für Politiker auf der ganzen Welt. Egal, was die Fachleute sagen. Denn Menschen befürworten CO2-Steuern – bis sie eingeführt werden. Woran liegt das?
Link…
TG-Das ist der Mann, der gegen die Steuer auf die Rente kämpft. Gert Zimmermann ist aufgeregt. Zwölf Jahre hat er auf diesen Tag gewartet. Immer wieder hat er in dieser Zeit Steuerbescheide gewälzt, Unterlagen von Finanzbehörden gesichtet und mit seinem Steuerberater korrespondiert. An diesem Mittwochvormittag erreicht seine Beharrlichkeit ihren vorläufigen Höhepunkt.
Link…
TG-Mit meinem Gehalt ist man in Deutschland reich. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz will den größten Teil der deutschen Bevölkerung steuerlich entlasten, kündigt aber Steuererhöhungen für Spitzenverdiener an. „Ich finde es richtig, wenn jemand mit einem so hohen Einkommen wie ich mehr Steuern zahlt“, sagte Scholz in einem Zeitungsinterview.
Link…
TG-Linkspartei gibt sich Wahlprogramm: Offene Grenzen für alle! Die deutsche Linkspartei hat es endlich geschafft: Die Partei hat sich vergangene Woche ein neues Wahlprogramm gegeben. Viel Neues findet sich indes nicht, Klimapolitik, Gleichmacherei, Rassismus und Flüchtlingspolitik dominieren. Was im Rahmen des digitalen Parteitages mit knapp 600 Delegierten und der Beschäftigung mit 1098 Änderungsanträgen beschlossen wurde, dürfte zu deutlich höheren Steuern und erheblichen Mehrbelastungen – vor allem Ärmerer – führen.
Link…
TG-Trotz C-Schnupfen nimmt die BRD mehr Steuern ein. Die diesjährigen Steuereinnahmen liegen über denen des Vorjahres. Sie beruhen zu nicht geringen Teilen auf BRD-Krediten. Die Neuverschuldung des Bundes wird in diesem Jahr auf 100 Millarden Euro geschätzt. Ein Teil davon – knapp 50 Prozent – fließt als Steuer bzw. Sozialabgabe zurück. Knapp 10 Prozent der Steuern sind schätzungsweise aus frisch gedrucktem Geld eingenommen worden.
Link…
TG-Die Linke will die Sektsteuer von Kaiser Wilhelm abschaffen. Die Linke will die Sektsteuer von Kaiser Wilhelm abschaffen Auf Antrag ihrer Nachwuchsorganisation “solid” beschloss die Linkspartei, sich für die Abschaffung der Schaumweinsteuer von Kaiser Wilhelm II. einzusetzen.
Link…
TG-Wie Großkonzerne Steuern vermeiden und der Staat nur zuschaut. In Deutschland gibt es ein riesiges Steuerschlupfloch – mit Regierungssegen. Dabei geht es um Finanzinvestor:innen, die mit Milliarden am deutschen Wohnungsmarkt spekulieren, aber kaum Steuern zahlen. Und das vollkommen legal. Sie profitieren von einer Gesetzeslücke, die es ihnen ermöglicht, bei der Steuer mit Zinsverrechnung zu tricksen und die Gewinne in Steueroasen vor dem deutschen Staat zu verstecken. Genau diese Gesetzeslücke wollte die Bundesregierung schließen. Doch Monitor-Recherchen zeigen: Daraus wird nichts.
Link…
TG-Durch die Pandemie zum Milliardär – und das fast steuerfrei! Neun Führungskräfte von Moderna, BioNTech, ROVI und CanSino Biologics sind durch die Pandemie zu Milliardären geworden. Zusammen besitzen sie jetzt 19,3 Milliarden Dollar. Die Aktienkurse der Unternehmen sind ebenfalls in die Höhe geschnellt. Aber auch bereits bekannte Milliardäre wurden durch Corona noch reicher. Wie viel sie davon an Steuern zahlen werden, ist allerdings fraglich.
Link…
TG-Familien mit geringem Einkommen mussten auf Mahlzeiten verzichten! Viele einkommensschwache Familien verzichteten im vergangenen Jahr auf Mahlzeiten, weil das Geld nicht ausreichte. Ursache der sozialen Probleme dürften wohl nicht nur die Corona-Maßnahmen sein, die bei vielen Familien zu Einkommenseinbußen oder gar Jobverlust führten. Auch die Steuern belasten hierzulande Familien mehr als Alleinstehende.
Link…
TG-Kampf gegen Steuerbetrug: Deutschland kauft Daten in Dubai und leitet sie an die Bundesländer weiter. Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) hat Steuerdaten aus dem Emirat Dubai erworben und an die Bundesländer weitergeleitet, teilte das Finanzministerium in Berlin mit.
Link…