03 Vor der Impfung

Vor der Impfung


„Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen missfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer“
Gustav Le Bon (1841-1931), Begründer der Massenpsychologie

Einleitung:

𝑫𝒂𝒔 𝒈𝒊𝒈𝒂𝒏𝒕𝒊𝒔𝒄𝒉𝒆 𝑴𝒊𝒔𝒔𝒃𝒓𝒂𝒖𝒄𝒉𝒔𝒑𝒐𝒕𝒆𝒏𝒛𝒊𝒂𝒍 𝒅𝒆𝒓 𝒎𝑹𝑵𝑨 𝑻𝒆𝒄𝒉𝒏𝒐𝒍𝒈𝒊𝒆 𝒔𝒕𝒐𝒑𝒑𝒆𝒏

Die von der Pharmaindustrie als wahre Wunderwaffe angepriesene mRNA Technologie findet bereits in Medikamenten und Impfstoffen ihre Anwendung. Doch sie kommt nicht alleine. Sie ist gekoppelt mit weiteren bisher wenig bekannten neuen Technologien, die den Menschen nicht nur körperlich verändern könne. Dementsprechend warnen Experten weltweit: Es handelt sich um eine brandgefährliche Technologie mit nicht absehbaren Folgeerscheinungen…
Link…

Falsche Anwendung der Massenimpfung könnte zu „Globaler Katastrophe epischen Ausmaßes“ führen! Einer der weltweit führenden Virologen und ein starker Befürworter von Impfstoffen schlägt Alarm. Die Massenimpfungen gegen Corona, würden eine globale Katastrophe epischen Ausmaßes auslösen, sagt der Top-Virologe Geert Vanden Bossche.
Link…

Absicherung:

Wer meint, sich unbedingt impfen lassen zu müssen, sollte sich zumindest finanziell gegen möglich Impfschäden absichern. Wir verlinken auf ein Muster einer Impfbescheinigung, die der behandelte Arzt auszufüllen hätte (wenn alles mit rechten Dingen zugeht, dürfte dieser damit kein Problem haben).
Link…

News

Die Franzosen sind weiter als wir! Frankreich: Bevölkerung verweigert Impfung – Impfzentren müssen schließen! Die Franzosen boykottieren die Impfung mit AstraZeneca und erscheinen nicht zu ihren Terminen.
Link…
Beste Aktion ever!! Menschen werden vor dem impfzentrum gewarnt
Link…
Geht es noch konkreter? Kinderarzt DR.RABE bei ZDF! Lauscht genau hin .
Link…
In der schlimmsten Pandemie aller Zeiten wird so fahrlässig gehandelt?! Alles nur Show, wie ein Mitarbeiter eines Impfzentrums offen berichtet
Link…
ES GEHT UM DIE MENSCHHEIT“! Dramatischer Appell an die WHO: Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen. „Wir werden einen enormen Preis für die Corona-Massenimpfkampagne zahlen“, sagt ein führender Virologe und Impfentwickler. Er fordert die WHO auf, die Impfkampagnen weltweit „sofort“ zu stoppen. Einer der weltweit führenden Virologen und ein starker Befürworter von Impfstoffen schlägt Alarm. Geert Vanden Bossche, der im Bereich der Infektionsforschung und Impfstoffentwicklung für die Pharmaunternehmen Novartis und GlaxoSmithKline, sowie für die Organisation GAVI und die Bill & Melinda Gates Stiftung tätig war, warnt, dass die Massenimpfkampagnen gegen das Corona-Virus, eine globale Katastrophe „epischen Ausmaßes“ auslösen wird.
Link…
Unglaublicher Impfschwindel! Selbst Experten und Wissenschaftler des Establishments geben zu, dass die Impfungen unwirksam sind – und bald neue Impfstoffe benötigt werden. Der Grund, warum die derzeitigen Impfstoffe unwirksam sind, liegt darin, dass das Virus, das Covid-19 verursacht, zu einer Vielzahl neuer Varianten mutiert ist. Einige dieser Varianten sind ausreichend vom ursprünglichen Stamm entfernt, um die Impfstoffe, die auf diese frühere Version des Virus abzielten, unbrauchbar zu machen. Es gab bereits eine Reihe von Fällen, in denen Menschen mit Covid infiziert waren, obwohl sie dagegen geimpft worden waren. An einer Reihe von Orten auf der ganzen Welt sind die neuen Varianten bereits zu den dominierenden Stämmen geworden, was die derzeitige Charge von Impfstoffen auf dem Markt weitgehend überholt macht.
Link…
YT-Massenimpfungen gegen COVID-19: Belgischer Impfexperte warnt vor “katastrophalen Auswirkungen”! Hunderte Millionen Dosen der Corona-Vakzine warten noch auf ihre weltweite Verimpfung. Nur die flächendeckende Impfung ermögliche demzufolge eine mutmaßliche Rückkehr zur Normalität. Der Experte Geert Vanden Bossche warnt dagegen vor deren massenhaftem Einsatz. Seine Thesen sind keineswegs unumstritten.
Link…
Zum Nachlesen auf der Seite der kassenärztlichen Vereinigung Berlin! Wir zitieren wörtlich: “COVID-19 Vaccine AstraZeneca Injektions-suspensionCOVID-19-Impfstoff (…) Eine Dosis (0,5 ml) enthält: Schimpansen-Adenovirus, der das SARS-CoV-2-Spike-Glykoprotein (ChAdOx1-S)*kodiert, nicht weniger als 2,5 × 108 infektiöse Einheiten (IE)* Hergestellt in genetisch veränderten, humanen embryonalen Nieren 293-Zellen (HEK, human embryonic kidney) und durch rekombinante DNA-Technologie. Dieses Produkt enthält genetisch veränderte Organismen (GVOs).” und weiter: “Die Dauer der Schutzwirkung des Impfstoffs ist nicht bekannt, da sie noch im Rahmen laufender klinischer Studien ermittelt wird.” H e r g e s t e l l t in genetisch veränderten,
h u m a n e n e m b r y o n a l e n Nieren !!!!
Link…
Hunderttausende Berliner reagieren nicht auf ihre Impf-Einladung! Zigtausende Dosen Astrazeneca liegen in Berlin auf Halde. Weitere Lieferungen werden erwartet. Doch viele, die dürften, machen keine Termine aus.
Link…
Thrombosen, Herzinfarkte und Hirnblutungen sind nach allen gentechnischen Corona-Impfstoffen möglich! Dr. Wolfgang Wodarg: Coronaviren und ihre Spikes kommen bei unkomplizierter Infektion nicht ins Blut. Die Immunbarrieren in den oberen Atemwegen verhindern das bei allen leichten Atemwegsinfektionen nicht nur für Coronaviren*. Bei der Injektion von gentechnischen “Impfstoffen” in den Oberarmmuskel wird das jedoch umgangen. Es gibt dann drei mögliche Risiken der Impfungen, die ähnliche schwerwiegende Folgen haben können**: 1. Nach intramuskulärer Injektion muss damit gerechnet werden, dass die genbasierten Impfstoffe in die Blutbahn gelangen und sich im Körper verbreiten können [1]. In solchen Fällen muss sodann damit gerechnet werden, dass die Impfstoffe im Blutkreislauf verteilt und von Endothelzellen aufgenommen werden. Das sind die Zellen, mit denen Blutgefäßwände ausgekleidet sind. Es ist anzunehmen, dass solche Aufnahme in Endothelzellen insbesondere an Stellen mit langsamem Blutfluss, also in kleinen Gefäßen und Kapillaren, geschieht. Wenn das geschieht, werden die genetischen Informationen der Impfstoffe (z.B. mRNA) jene Endothelzellen veranlassen, Teile von Spike-Proteinen zu produzieren und an ihren Oberflächen den vorbeifließenden Blutzellen zu präsentieren. Viele gesunde Personen haben CD8-Lymphozyten, die im Blut patrouillieren und solche Corona-Spike-Peptide erkennen, was auf eine frühere COVID-Infektion, aber auch auf Kreuzreaktionen mit anderen Coronavirus-Typen zurückzuführen sein kann [3; 4] [5]. Wir müssen davon ausgehen, dass diese CD8-Lymphozyten bei Kontakt einen Angriff auf die entsprechenden Zellen starten. Dadurch kann es an unzähligen Stellen im Körper zu Gefäßwandschädigungen mit anschließender Auslösung der Blutgerinnung durch Aktivierung der Blutplättchen (Thrombozyten) kommen. Das geschieht also wenn der Impfstoff selbst ins Blut gelangt. Zwei weitere Risiken entstehen, wenn nicht der Impfstoff mit seinen genetischen Informationen, sondern die von unserem Körper durch ihn induzierten und in useren Zellen selbst hergestellten Spike-Proteine oder Teile davon ins Blut abgegeben werden. 2. Wenn solche gentechnisch in unseren Zellen erzeugten SARS-CoV-2-Spike-Proteine ins Blut gelangen, verbinden sie sich direkt mit den ACE2-Rezeptoren der Thrombozyten, was auch zu Blutverklumpungen und Thrombosen führt [6][7]. Das ist auch bei ganzen Coronaviren, die in seltenen Fällen ins Blut gelangen, beobachtet worden. Bei geimpften Personen wurde auch über so entstandene Thrombozytopenien berichtet [8][9][10]. 3. Hinzu kommt die Fähigkeit der SARS-CoV-2-Spike-Proteine sehr stark Zellfusionen zu initiieren. Die dadurch entstehenden Riesenzellen können ebenfalls zu Gefäßverlegungen, Entzündungsreaktionen und Mikrothrombosen führen.(11) Was kann bei allen drei Ursachen die Folge sein: Bei Blutuntersuchungen kann man das am Abfall der Thrombozytenzahl und am Auftreten von D-Dimeren (Fibrinabbauprodukte) im Blut erkennen. Klinisch kann es zu unzähligen Schäden in Folge von Durchblutungsstörungen im ganzen Körper, einschließlich im Gehirn, Rückenmark und Herz kommen. Wegen eines solchen Verbrauchs von Gerinnungsfaktoren und Blutplättchen können auch Blutungen in verschiedenen Organen auftreten und z.B. im Gehirn tödliche Folgen haben.
Wichtig ist: Für alle genannten Möglichkeiten, die zu einer disseminierten intravasalen Gerinnung (DIC) führen können, fehlt bei allen drei Impfstoffen der Nachweis, dass diese vor ihrer Zulassung zur Anwendung am Menschen durch die EMA ausgeschlossen wurden. *Die mit atypischen Virusinfektionen in die Kliniken eingelieferten Patienten haben zumeist auch Mehrfachinfektionen (12) , die aber gerade in Zeiten der Fixierung auf Covid-19 leider nur selten differentialdiagnostisch abgeklärt werden.**Die ersten beiden dargestellten Fragen sind am 28.2.2020 auch von einer internationalen Wissenschaftlergruppe an die Europäische Arzneimittelzulassungsbehörde gestellt… SAFE: Also liebe Ärzte, hier habt ihr eine gute qualifizierte Vorlage, klärt Eure Patienten auch über diese über die Risiken auf!
Link…
HORROR 2.0 BALD KOMMT DIE NASENIMPFUNG-NACH DEM MOTTO “WIR KRIEGEN EUCH ALLE”! ES IST KEIN NASENSPRAY – ES IST EIN mRNA EXPERIMENT! Impfen bald überflüssig? – Das Nasenspray der Firma SaNOtize wurde in Israel unter dem Namen “Enovid” zugelassen. Mittlerweile hat bereits die Massenproduktion begonnen. Laut eigenen Angaben kann das Mittel bis zu 99,9 Prozent der Coronavirus-Partikel abtöten.
Link…
Hannover: Zwei Drittel der Ärzte nicht zum Impfen erschienen! Am vergangenen Sonnabend sollten eigentlich 600 Ärztinnen und Ärzte sowie Praxispersonal aus Stadt und Region Hannover geimpft werden. Zum Termin erschienen sind aber nur 200 Impfwillige.
Link…
Ein Impfzentrums-Mitarbeiter packt aus! Was passiert mit den nicht verbrauchten Impfdosen, warum ist es Security-Mitarbeitern verboten Hygienehandschuhe zu tragen und warum werden die Mitarbeiter aufgefordert zu LÜGEN? Das alles und vieles mehr erfahren Sie mit BILDplus.
Was schon verraten werden kann: Dieser Bericht wird sie schocken!
Link…
Einen Impfstoff, der Blutgerinnsel oder Lungenembolien hervorruft, der Menschen ohne große Umwege ins Grab befördert und der in verschiedenen Ländern aufgrund seiner massiven Nebenwirkungen sogar schon verboten ist, bezeichnet Karl Lauterbach als “uneingeschränkt empfehlenswert”.
Dieser Typ hat es wohl geradezu darauf abgesehen, Menschen zu schädigen oder ins Jenseits zu befördern? Wie kann man nur so skrupellos sein?
Link…
Corona-Impfstoff: Größere Gesundheitsgefahr als die Erkrankung selbst? [Archivsendung] Aktuell wird an der Entwicklung verschiedener Corona-Impfstoffe gearbeitet. Die Impfprozedur mit unabsehbaren Risiken könnte mehr Menschen nachhaltig schädigen oder sogar töten, als die Erkrankung Covid-19 es jemals konnte. Schauen wir uns an, was in der Forschung bezüglich dieser Impfstoffe diskutiert wird, uns aber von den öffentlich-rechtlichen Medien verschwiegen und von Politikern größtenteils ignoriert wird!
Link…
Diesmal sind die BRD-Schlafschafe die Laborratten. Und sie stellen sich auch noch freiwillig diesen skrupellosen Menschenversuchen zur Verfügung (Satire)
Link…
Dänemark setzt AstraZeneca-Impfungen weiterhin aus! ” Dänemark folgt nicht dem Beispiel der meisten europäischen Staaten und bleibt vorerst beim Stopp für den AstraZeneca-Impfstoff. Die dänische Arzneimittelbehörde will eine weitere Untersuchung abwarten, obwohl die EMA erklärte, der Impfstoff sei “sicher und effektiv”.
Link…
Impfrisiken: Patienten brauchen Aufklärung – Hausärzte haften! Die schweren Nebenwirkungen durch die Impfung mit ChAdOx1-S, dem Impfstoff von AstraZeneca, sind zwar nur bei neun bekannten Fällen in Deutschland aufgetreten, die Ärzte müssen trotzdem über die Risiken aufklären. Medizinrechtler Christian Katzenmeier rät ihnen sogar, diese gut zu dokumentieren, denn die Hausärzte sind ab dem Zeitpunkt haftbar, wenn sie die Impfungen übernehmen. Nach der Aussetzung der Impfungen von AstraZeneca wegen schweren Nebenwirkungen müssen sich Hausärzte mit der Aufklärung über die Risiken beschäftigen. Obwohl am vergangenen Freitag der Impfstopp wieder aufgehoben wurde, lösen sich die Bedenken bezüglich Thrombosen und Herzinfarkte nicht so schnell auf.
Link…
Mediziner kritisieren, dass vor Impfungen kein Corona-Test stattfinde – dabei sei das “Hineinimpfen in eine Infektion” gefährlich. Dazu und zu anderen Impf-Aspekten befragte ich gestern die Bundesregierung. „Ein Berliner Arzt klagt an: Ich bin fassungslos, mit welchem Leichtsinn bei uns geimpft wird“. So lautet die Überschrift eines Beitrags, der gestern in der Neuen Zürcher Zeitung erschienen ist – und in dem ein Mediziner über die Missstände in einem Impfzentrum in der Hauptstadt berichtet, in dem er arbeitet. Ich befragte zu dem Artikel heute in der Bundespressekonferenz den Sprecher von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Sebastian Gülde: „Mir ist völlig klar, dass Sie über einen berliner Vorfall nichts sagen können. Die Frage ist aber eine allgemeine: Wie stellt die Bundesregierung sicher, dass es solche Zustände nicht gibt? Wie sind da die Richtlinien?“
Link…
YT-Prof. Hockertz: Corona-Impfung ist ganz klar Gen-Therapie! In meinem Interview mit dem Immunologen und Pharmakologen Prof. Stefan Hockertz geht es um explosive Informationen rund um die „Corona-Krise“ bzw. ihrer Maßnahmen. Dem kritischen Wissenschaftler liegt vor allem auch das Schicksal unserer Kinder und Jugendlichen am Herzen. Wie können Eltern am besten mit der schweren Situation umgehen, um Schaden von jungen Menschen zu wenden? Prof. Hockertz spricht außerdem über Verfehlungen und unverantwortliche Entscheidungen aus den politischen Reihen und bezeichnet die derzeitigen Impf-Maßnahmen als einen nie dagewesenen Menschenversuch.
Link…
Dieses Video wird immer wichtiger! Bitte, auch wenn es lang ist. Schaut es euch nochmal an! Hört nochmal hin! Sendet es an diejenigen, die sich immer noch impfen lassen wollen. In meinem Interview mit dem Immunologen und Pharmakologen Prof. Stefan Hockertz geht es um explosive Informationen rund um die „Corona-Krise“ bzw. ihrer Maßnahmen. Dem kritischen Wissenschaftler liegt vor allem auch das Schicksal unserer Kinder und Jugendlichen am Herzen. Wie können Eltern am besten mit der schweren Situation umgehen, um Schaden von jungen Menschen zu wenden?
Link…
Moderna Chief Medical Officer Gibt Zu, Dass MRNA DNA Verändert(Englisch)
Link…
EX-ANGESTELLTER DER BILL & MELINDA GATES FOUNDATION WARNT VOR IMPF-GENOZID! Ein ehemaliger Senior Program Officer der Bill and Melinda Gates Foundation für Impfstoffforschung, unabhängiger Virologe, Impfexperte und Universitätsprofessor, hat einen offenen Brief an die wissenschaftliche Gemeinschaft veröffentlicht, in dem er warnt, das Massenimpfprogramm könne „große Teile unserer menschlichen Bevölkerung auslöschen”: „Es wird immer schwieriger, sich vorzustellen, wie die Folgen der umfangreichen und fehlerhaften menschlichen Intervention bei dieser Pandemie nicht große Teile unserer menschlichen Bevölkerung auslöschen werden. Man kann sich nur sehr wenige andere Strategien vorstellen, um das gleiche Maß an Effizienz zu erreichen, um ein relativ harmloses Virus in eine Biowaffe der Massenvernichtung zu verwandeln… “ Die neue nie zuvor an Menschen erprobte mRNA-Technologie für Impfstoffe hat laut einer vom CDC betriebenen Berichtsplattform bisher zu über 1.600 Todesfällen geführt sowie fast 20.000 “unerwünschte Ereignisse” verursacht, die vermutlich mit den Impfungen zusammenhängen.
Link…
US-Unternehmen Moderna testet seinen Corona-Impfstoff an tausenden Kindern! Das US-Unternehmen Moderna prüft die Wirksamkeit und Verträglichkeit seines Corona-Impfstoffs bei Kindern mit einer Testreihe bei unter Zwölfjährigen. Die klinischen Tests an Kindern in den USA und Kanada hätten bereits begonnen, teilte Moderna am Dienstag mit. Insgesamt rund 6750 gesunde Kinder im Alter von sechs Monaten bis 11 Jahren sollen demnach daran teilnehmen. Die Studie werde dabei helfen, die Sicherheit und Wirksamkeit des Impfstoffs mRNa-1273 für die so wichtige Bevölkerungsgruppe der Kinder besser einzuschätzen, erklärte Moderna-Chef Stéphane Bancel. Junge Kinder entwickeln nach einer Infektion mit Sars-CoV-2 meist nur milde oder gar keine Symptome, sie können das Virus aber weiter tragen. Deswegen werden in aller Welt immer wieder Kitas und Schulen zur Eindämmung der Pandemie geschlossen. SAFE: Sie lesen richtig, keine Versuchsreihen mit Tieren, wie Ratten, sondern mit Kindern. Deutschland wird folgen…
Wichtiger Aufruf an alle ElternSachsen macht es vor: In einer Schule in Waldheim (Sachsen) fiel heute der Unterricht aus, weil anstatt der Kinder, die Eltern der Kinder in die Schule gegangen sind, um es den Lehrern und dem Direktor unmissverständlich zu verstehen zu geben, dass ihre Kinder nicht getestet und gleich gar nicht geimpft werden
Link…
Aufgepasst und genau hingehört Der erste Vorsitzende von Moderna hat folgendes bestätigt: Die mRNA – Impfung greift auf die DNA ein
Link…
Notsignal wegen Corona-Massenimpfungen – Forscher erwartet katastrophale Folgen! Einem Impfstoff-Befürworter und Forscher zufolge ist die aktuelle Corona-Massenimpfungs-Kampagne in der Hochphase der Pandemie hochgefährlich. „Die selektive Immunevasion begünstigt auch die weitere Verbreitung hochinfektiöser Stämme, da die Massenimpfung die Impfstoffempfänger zunehmend zu asymptomatischen Spreadern macht. Letztere übertragen hochinfektiöse Viren auf die ungeschützten oder noch nicht infizierten Personen. Dies ist genau das Gegenteil von dem, was die Impfstoffe tun sollten“, so der Forscher.
Link…
5 weitere EU-Länder sperren nun Charge von AstraZeneca! Nach den jüngsten, mutmaßlichen Impfvorfällen rund um “AstraZeneca” und dem Impfstopp in Dänemark ziehen nun fünf EU-Länder auch teils die Notbremse. Nach der temporären Totalsperre von “AstraZeneca” in Dänemark sperren jetzt laut “EMA” neben Österreich fünf weitere europäische Länder die Charge ABV 5300 des schwedisch-britischen Herstellers: nämlich Luxemburg, Griechenland sowie die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen.
Link…
Impfstoffexperte sendet Notsignal aus: „Corona-Impfstoffe sind außerordentlich gefährlich“! Die derzeitigen Corona-Impfstoffe seien ungeeignet, ja sogar extrem gefährlich, um inmitten einer viralen Pandemie massenhaft verabreicht zu werden, argumentiert er. „Impfgegner, Wissenschaftler und klinische Mediziner starren blind auf die kurzfristigen positiven Effekte bei einzelnen Patienten, ignorieren aber die katastrophalen Folgen für die globale Gesundheit“, schreibt Vanden Bossche. Er warnt davor, dass der Mensch ein relativ harmloses Virus in ein unbezähmbares Monster verwandelt. „Wie lange können wir noch wegschauen, wenn es bald zu einem Massensterben kommen wird?“
Link…
Söder will junge Menschen impfen lassen
Link…
Kein Impfzwang? Die Salamitaktik der Bundesregierung! Medien und Politik in Deutschland diskutieren über ein angebliches Impfversagen, fehlende Schnelltests und die richtige Corona-Strategie. Tatsächlich geht es der Regierung darum, die bestehenden Maßnahmen ganz leise und schleichend immer weiter zu verlängern – und zu verschärfen.
Link…
Fällt das Kartenhaus zusammen? BioNTech und Pfizer „üben“ weltweiten Rückruf der Corona-Impfstoffe! Die fatalen Nebenwirkungen der mRNA-Impfstoffe gegen das Coronavirus, die bis hin zum massenhaften Tod in Altersheimen oder auch bei jungen Menschen (https://t.me/FaktenFriedenFreiheit/8391) führen, dürften mittlerweile kaum mehr medial und gesellschaftlich verschwiegen werden können. Immer häufiger dringen Ungereimtheiten und bislang verschwiegene Umstände bei den Massenimpfungen an Menschen an die Öffentlichkeit. Vielleicht zieht auch deshalb der Impfstoffhersteller BioNTech/Pfizer nun eine quasi-Notbremse und „übt“ den weltweiten Rückruf seiner „Arznei“.
Link…
IMPFPHANTASIEN EINES BAYRISCHEN MINISTERPRÄSIDENTEN! Demnach sollen Kinder und Jugendliche so schnell es geht geimpft werden. Dazu sollen Zulassungsverfahren noch mehr beschleunigt werden. Außerdem, sagt er: „Wer sich nicht impfen lassen will auf Dauer, der muss nicht nur eine Pflicht bekommen… und es muss am Ende auch eine andere Form von Wahrnehmung geben!“ Ich bitte um Richtigstellung, falls ich sein teils genuscheltes Gerede nicht korrekt zitiert habe – DANKE! Ausschnitt aus Pressekonferenz am 01. März 2021 „Söder und Kretschmer pochen auf neues Impf-Konzept“
Link…
Daniela Katzenberger wird sich nicht impfen lassen !!! Sie wäre zwar kein „Querdenker“, aber das „Zeug“ ist ihr einfach nicht erforscht genug… Besonders Frauen, die noch Kinder bekommen wollen, rät sie davon ab…
Link…
Covid-Impfkritik aus Afrika: “Wollen nicht wie die Dummköpfe sterben!” Auch Tansania geht in Corona-Zeiten eigene Wege: Präsident John Magufuli betrachtet die Pandemie als beendet, er lehnt die Annahme der angebotenen Covid-19-Impfstoff-ab, auch wenn sie – für Afrika – vielfach kostenlos sind. In Tansania gibt es keine einschränkenden Corona-Regelungen.Auch andere afrikanische Länder lehnen die von der Impf-Allianz (Gavi) gemeinsam mit der WHO fixierte Zuteilung von Covid-19-Impfstoffen ab: Burundi, Eritrea und Madagaskar. Madagaskar setzt auf seinen eigenen, selbst entwickelten Anti-Covid-Sirup, der nach traditioneller Methode aus lokalen Kräutern hergestellt wird.
Link…
Führende Impfstoffe bauen auf einem Irrtum auf! Sowohl BioNTech als auch Moderna verweisen in ihren Impfpublikationen gleich als erste Referenz auf die Studie von Prof. Zhang
Link…
SPANISCHE REGION PRESCHT VOR: 60.000 Euro Strafe: Hier wird die Corona-Impfung verpflichtend! Galicien plant dabei hohe Strafen für Impfverweigerer. Wird der Verstoß als „geringfügiges Vergehen“ eingestuft, wird eine Strafe von 1.000 bis 3.000 Euro fällig. Handelt es sich aber um „ein Risiko oder einen ernsthaften Schaden für die Gesundheit der Bevölkerung“, dann sind Strafen von 3.000 bis 60.000 Euro geplant. Nicht ganz geklärt ist bisher, wann ein Verstoß als schwerwiegend eingestuft wird.
Link…
BILD: 1,2 Mio. Impfdosen ungenutzt im Kühl-Regal! “Auch zwei Wochen nach der ersten Lieferung des AstraZeneca-Impfstoffs bleibt die Begeisterung für das Corona-Vakzin im Keller, wo auch die Hunderttausenden Impfdosen ungenutzt herumliegen – und dass obwohl Politiker seit Tagen betonen, dass er sicher sei und sie ihn sich selber spritzen lassen würden.”
Link…
BioNtech BNT162c2 – der feuchte Traum aller Frankensteins | Von Markus Fiedler Es wurde in der Vergangenheit viel über den Impfstoff BioNtech BNT162b2 veröffentlicht. Dieser Impfstoffkandidat ist unter der Markenbezeichnung „Tozinameran“ zugelassen und wird derzeit massenhaft weltweit verimpft. Hier soll aber die Aufmerksamkeit auf einen anderen Impfstoffkandidaten gerichtet werden, den kaum jemand im Blick hat.
Link…
EIL: Argentinien und Brasilien verzichten auf Pfizer-Impfstoff! Grund: Beide Staaten beharrten darauf, dass der Impfstoff-Hersteller im Falle unvorhergesehener Nebenwirkungen haften solle. Darauf wollte der Konzern nicht eingehen. Stattdessen wollte Pfizer Sicherheiten von Argentinien und Brasilien, falls es wegen Nebenwirkungen zu Klagen kommen sollte. Das sagt alles.
Link…
GENETISCH VERÄNDERTE EMBRYOZELLEN IN IMPFUNG!!! Der AstraZeneca Impfstoff enthält laut Packungsbeilage Inhaltsstoffe, die in “genetisch veränderten humanen embryonalen Zellen (HEC) 293” – ALSO AUS EMBRYO-ZELLEN hergestellt wurden. Zusätzlich enthält er genetisch veränderte Organismen (GMOs). Na, wer da keine Lust auf den Schuss bekommt…..Produziert in genetisch veränderten 293-Zellen der menschlichen embryonalen Niere (HEK) und durch rekombinante DNA-Technologie. Dieses Produkt enthält gentechnisch veränderte Organismen.
Link…
Vorhersage von Bill Gates wird wahr?! Pfizer/BioNTech untersuchen, ob DREI Dosen des Impfstoffs Covid-19 die Immunität gegen Varianten verstärken können! Am 17. Februar wurde in den MM propagiert: Bill Gates warnt: Werden wohl dritte Impfdosis brauchen. Siehe da die Entwicklung wurde von Big-Pharma in Gang gesetzt. Pfizer und BioNTech werden eine neue Studie mit dem gemeinsam entwickelten Impfstoff Covid-19 starten, um herauszufinden, ob eine dritte Dosis als wirksamer Booster gegen neu auftretende Varianten des Virus wirken kann, so die beiden Unternehmen in einer Erklärung vom Donnerstag.
Link…
Kinderarzt aus Wien: “Um es noch einmal klar zu sagen… Dies ist kein Impfstoff. Man verwendet hier den Begriff „Impfstoff“, um dieses Zeug unter Ausnahmen in die öffentliche Gesundheitsdebatte hineinzumogeln. Es ist kein Impfstoff. Es ist eine Boten-Ribonukleinsäure (mRNS), in eine Fetthülle verpackt, die (im menschlichen Muskelgewebe) zu einer Zelle befördert wird. Es ist ein medizinisch wirkender Stoff, der entwickelt wurde, um die menschliche Zelle anzuregen, selbst zu einem Krankheitsverursacher zu werden. Es ist also kein Impfstoff. Ein falscher Begriff für eine toxische Chemikalie. Die Bezeichnung Impfstoff ist tatsächlich ein gesetzlich definierter Begriff im öffentlichen Gesundheitsrecht; Impfstoffe sind gesetzlich definiert nach CDC- und FDA-Standards. Und der Impfstoff hat speziell die Aufgabe, sowohl im Körper derjenigen Person, die ihn erhält, Immunität erzeugen als auch die weitere Übertragung verhindern. Und das trifft hier nicht zu. Es wurde vom Hersteller ausdrücklich mitgeteilt, dass der mRNS-Strang, der in die Zelle gelangt, nicht die Übertragung verhindert, sondern zur „Behandlung“ vorgesehen ist. Aber wenn es als „Behandlung“ diskutiert wurde, warum sollte es dann nicht das Wohlwollen der Gesundheitsbehörden erhalten, wenn doch diese Leute sagen würden: „Welche anderen Behandlungen gibt es denn sonst?“
Ein Technologie-Paket…Die Verwendung des Begriffs „Impfstoff“ ist sowohl für die rechtliche Definition als auch für den offenen und freien Diskurs nicht akzeptabel… „Moderna“ wurde als Unternehmen für die Chemotherapie gegen Krebs gegründet, nicht als Impfstoffhersteller für SARS-Cov-2. Wenn wir sagen würden, daß wir den Menschen eine prophylaktische Chemotherapie für den Krebs geben werden, den Sie noch nicht haben, würden wir ausgelacht, weil das eine dumme Idee ist. Und darum geht es. Dies ist ein mechanisches Mittel in Form eines sehr kleinen Technologiepakets, das in das menschliche System eingeführt wird, um die Zelle zu einem Herstellungsort für Krankheitserreger zu aktivieren. Und ich weigere mich, in Gesprächen zu akzeptieren, dass es hier tatsächlich um eine Impfung geht.
Produkt einer genetischen Manipulation: Der einzige Grund, warum der Begriff verwendet wird, ist der Missbrauch wie im Fall von Jacobson im Jahre 1905, der schon seit seiner Veröffentlichung falsch dargestellt wird. Und wenn wir ehrlich damit wären, müssten wir es tatsächlich so nennen, wie es ist: es ist ein pathogenes chemisches Wirkmittel, tatsächlich eine chemische Substanz, die innerhalb einer Zelle eine pathogene Wirkung auslösen soll. Es ist ein medizinischer Wirkstoff, aber kein Medikament, da es der Definition eines Wirkstoffs im Sinne des Zentrums für Wirkstoffe und radiologische Gesundheit (CDRH) erfüllt. Es ist kein lebendiges, kein biologisches System, sondern eine physikalische Technologie – die nur in Form eines molekularen Pakets in Erscheinung tritt.
Eine irreführende Bezeichnung – ein falsches Spiel: Wir müssen uns also wirklich darüber im klaren sein, dass wir nicht auf Ihr Spiel hereinfallen. Weil es Ihr Spiel ist, wenn wir darüber als über einen „Impfstoff“ sprechen. Wir kommen somit in ein Impfgespräch, doch nach eigenem Bekunden ist das kein Impfstoff. Es muß folglich für jeden, der uns zuhört, klar sein, dass wir nicht auf diese irreführende Erklärung hereingefallen sind, genauso wie wir nicht auf deren industrielle, chemische Definition von Gesundheit hereinfallen werden. Es ist kein Impfstoff ! Beide sind funktionell falsch und stellen eine implizite Verletzung des rechtlichen Konstrukts dar, das hier benutzt wird. Ich bin frustriert, wenn ich Aktivisten und Anwälte sagen höre: „Wir werden gegen den Impfstoff kämpfen.“ Wenn Sie bereits erklären, daß es sich hier um einen Impfstoff handelt, haben Sie den Kampf schon verloren. Es ist kein Impfstoff. Dieser Stoff soll Sie krank machen…”
Link…
“Mehr Hinweise dafür, dass Israeli Placebo-COVID-Impfungen benutzen und den PCR-Test veränderten, um zu zeigen, dass ihre Impfungen wirken.” titelt das Magazin CHRISTIANS FOR TRUTH (Englisch)
Link…
3. IMPFUNG FÜR DIE SCHAFSHERDE! Bankkaufmann, Pharma-Lobbyist Jensi sagt: „Vielleicht brauchen wir alle eine dritte Impfung, das wissen wir noch gar nicht“. Naja vielleicht brauchen wir alle auch ein paar Tote mehr, damit die pLandemie auch weiter überzeugt. Vielleicht brauchen wir aber auch alle mal ein bisschen MUT, um diesem System den Rücken zuzukehren…
Link…
Ihre Lieben wollen sich gegen Corona (https://corona.wahrheiten.org/) impfen lassen. Was sollen Sie nun tun? Aufklären, warnen oder drohen nützt meist nichts, da sie sich längst Gehirnwäsche und Panik unterworfen haben. Doch der umgekehrte Weg funktioniert oft noch: Unterstützen Sie sie einfach in ihrem leichtsinnigen Vorhaben. Wie bitte? Ja, wirklich. Und zwar so: Fragen Sie den potenziellen Todesspritzenprobanden, ob er an “das Formular” gedacht habe. Welches Formular? Na das Impf-Sicherheitszertifikat (https://www.wahrheiten.org/media/pdf/Covid-19-Impf-Sicherheitszertifikat.pdf) natürlich, denn wer trägt die Haftung und die Kosten, sollte trotz der “sehr sicheren Impfung (https://t.me/Wahrheitenorg/247)” der äußerst seltene Fall von Nebenwirkungen o.ä. eintreten? Wie soll man das dann der Krankenkasse oder vor Gericht belegen? ️Selbstverständlich wird kein Impfarzt eine solche Blankohaftung unterschreiben. Doch genau diese vehemente Weigerung wird Ihren Probanden vielleicht im letzten Moment zurückschrecken lassen oder schon im Vorfeld zum Nachdenken bringen. Einen Versuch ist es wert.
Link…
Brisante Recherche von Dr. Wolfgang Wodarg: Das Paul-Ehrlich-Institut warnt in einer neuen Studie vor Gefahren durch das Corona-Spike-Protein, OHNE zu erwähnen, dass genau diese Spikes durch die Impfung im Körper erzeugt werden!
Link…
Komplett krank: Pfizer will 4’000 schwangere Frauen für Studie impfen! Der Arzneimittelhersteller beabsichtigt, etwa 4.000 schwangere Frauen in die Studien aufzunehmen, darunter Teilnehmer in den USA sowie in Argentinien, Brasilien, Kanada, Chile, Mosambik, Südafrika, Spanien und Großbritannien. Frauen über 18 Jahre, die in der 24. bis 34. Schwangerschaftswoche sind, sollen daran teilnehmen.
Link…
Israel will ungeimpfte Menschen von ihrer Arbeit ausschließen | Israels Gesundheitsminister hat bestätigt, dass Israel plant, ungeimpfte Menschen von der Arbeit in bestimmten Jobs auszuschließen, konnte aber nicht näher darauf eingehen, welche das sein könnten, und fügte hinzu, dass jeder, der beim Fälschen von Impfzertifikaten erwischt wird, ins Gefängnis kommt.
Link…
ETHIKRAT-Vorsitzende sieht moralische Pflicht zur Corona-Impfung: “Jede Dosis muss in einen Arm Ethikrat ? jede Dosis in einen Arm? moralische Pflicht ?? da kannste echt nicht mehr…aber von mir aus so rum: Ethikrat jede Dosis in einen Arm! moralische Pflicht!!! Daran ist nichts ethisch, sich, mit kaum erforschten, zu hoher Prozentzahl todbringenden, gesundheitsschädlichen und genveränderten Impfstoffen, moralisch verpflichtet zu sehen und diesen gefährlichen Dreck spritzen zu lassen!! zum ganzen Artikel
Link…
Hälfte der Impfkandidaten lässt Termin sausen! Im Saarland ist medizinisches Personal in großer Zahl nicht zur Impfung erschienen. Die Gesundheitsministerin findet das unsolidarisch.
Link…
Corona-Pandemie in China: Impfung ist nun Pflicht für alle Bürger!
Link…
Johns Hopkins University: Impfung per Wattestäbchen möglich! Im Januar 2019 erklärte die WHO “Zurückhaltung gegenüber Impfung” zu einer der zehn größten Bedrohungen für die globale Gesundheit. Aktuelle Umfragen zeigen, dass diese weiter sinkt. Unabhängig davon zeigt eine Studie der Johns Hopkins University, dass Menschen auch mittels PCR-Tests geimpft werden könnten. Ist ein PCR-Test eine geheime Impfung, fragt Wissenschaftsautor und Rechtsanalytiker John O’Sullivan. Eine Studie der Johns Hopkins University (JHU) zeigt, dass es die Möglichkeit gibt, Medikamente per Abstrichtupfer zu verabreichen. Mit Wattestäbchen, wie sie bei PCR-Tests verwendet werden.
Link…
Fast 13.000 Coronamutationen bekannt – Impfen könnte abhängig machen! Wissenschaftler unter der Leitung von Dr. Lucy van Dorp untersuchten am UCL Genetics Institut Mutationen des neuartigen Corona-Virus SARS-CoV-2. Die Wissenschaftler untersuchten dafür die Virusgenome von 46.723 Patienten aus 99 Ländern mit Covid 19. Dabei konnten sie insgesamt 12.706 Mutationen identifizieren, darunter 398 wiederholt auftretende Sars-CoV-2-Mutationen. 185 Tests zeigten, dass sich das Virus unabhängig voneinander mindestens drei Mal in der selben Weise mutierte. In weiteren Tests kamen die Forscher jedoch zu dem Schluss, dass keine der Mutationen zu einer erhöhten Übertragbarkeit des Virus unter Menschen führte. Doch das Interessante folgt erst noch. Man ging davon aus, dass das Virus im Oktober/November 2019 auf den Menschen überging. Doch zu diesem Zeitpunkt schien es schon die Spitze seiner Entwicklung erreicht zu haben. Dies würde bedeuten, dass hiermit die enorme Gefährlichkeit und exponentielle Ausbreitung widerlegt wäre. Und zwar eindeutig, ein für alle Mal und wissenschaftlich. Wir erinnern gerne noch einmal daran, dass de Charité Berlin, aber auch das Bundesgesundheitsministerium keinen Nachweis über die exponentielle Ausbreitung vorweisen konnten. Allerdings warnen die Forscher vor einem: Jetzt, wo der Impfstoff verwendet wird, könnte ein evolutionärer Druck auf das Virus ausgelöst werden, wodurch es weiter mutieren könnte. Man gehe davon aus, dass man dies aber rechtzeitig erkennen könnte. Was nicht erwähnt wird, aber auch nicht Bestandteil der Studie ist, ist die Tatsache, dass erst durch die Impfung eine wiederkehrende Impfung nötig wäre – sollte sich das Virus in weiteren Mutationen durch die Impfung verursacht nicht neutral verhalten, sondern positiv für seine “Sicht”.
Link…
SEHT GENAU HIN So wird das demnächst aussehen wenn sich sogenannte “Stars” und Politiker im Fernsehen impfen lasse werden, um das Volk zu ermuntern sich an die Nadel bringen zu lassen. Sicher werden auch Kinder zu Propagandazwecken geimpft werden, die dann auch noch in die Kamera lächeln werden.
Link…
Anruf bei der Impf-Hotline. Bist du dir wegen der Impfung noch unsicher…? Dann ruf jetzt diese Frau an
Link…
ZUM SCHEITERN VERURTEILT Professor Dr. Sucharit Bhakdi erklärt hier nochmal ganz genau wie das mit den Impfstoffen abzulaufen hat und wieso der Corona Impfstoff zum Scheitern verurteilt ist, was man bereits an den zahlreichen Todesfällen und heftigen Nebenwirkungen sieht.
Link…
Mehr als 200 Ärzte, Apotheker und Naturwissenschaftler fordern sofortigen Impfstopp! Eine Impfung sei angesichts erheblicher Gesundheitsrisiken unverantwortlich und mit dem ärztlichen Berufsethos nicht vereinbar
Link…
Ärzte und medizinisches Fachpersonal aus aller Welt melden sich zu Wort – bitte teilen (Englisch)
Link…
Europarat: Impfpflicht + Diskriminierung von Impfverweigerern sind unzulässig(Quelle). In einer Entschließung der Parlamentarischen Versammlung des Europarats heißt es unter anderem, dass Impfungen gegen COVID-19 nicht obligatorisch sind und Impfverweigerer nicht diskriminiert werden dürfen. Die Positionierung könnte Gewicht erhalten.
Link…
◆ Bereits im vergangenen Jahr machte der tansanische Präsident John Magufuli deutlich, wie wenig er vom Kampf gegen COVID-19 hält, als er eine Papaya auf SARS-CoV-2 testen ließ. Nun teilte er erneut aus und warnte seine Landsleute vor den Corona-Impfstoffen.
Link…
China erklärt Biontech-Impfung zur Giftspritze! Warum bezeichnen die Chinesen die BioNTech-Impfung wohl als Giftspritze? Vielleicht, weil damit schon hunderte oder tausende Menschen hingerichtet wurden!?
Link…
Wird sich bestätigen, was kritische Beobachter seit langem befürchten? Gibts die Genspritze bald regelmäßig und wird somit die nächste “Verschwörungstheorie” zu Realität?
Tierarzt und RKI-Chef Lothar Wieler gibt die Antwort: > Es kann sein, dass wir jedes Jahr geimpft werden MÜSSEN
Link…
“IMPFSTOFF” IST UNUMKEHRBARE GENETISCHE VERÄNDERUNG! …sagen Ärzte! Doktor Wakefield hat diese einfache Botschaft an diejenigen, die glauben, eine Lösung für die Pandemie liegt in einer Nadel: „Dr. Wakefield warnt: „Dies ist keine Impfung, es ist eine unumkehrbare genetische Veränderung“ Er erklärt die Biologie und die Gefahren einer mRNA-Injektion, die nicht sicher ist! Es handelt sich um eine extrem gefährliche experimentelle Gentechnologie.
Link…
IMPFUNG: Ärzte und Apotheker protestieren gegen Impf-Politik „Vernachlässigte Nutzen-Risiko-Abwägung”! In einem dramatischen Appell fordern mehr als 200 Ärzte, Apotheker und Wissenschaftler, die in ihren Augen „bisher vernachlässigte Nutzen-Risiko-Abwägung der Impfung wieder ins Kalkül zu ziehen.“ Hintergrund ihrer Kritik an der Impfkampagne: „Die nun durch die EMA bzw. EU-Kommission auch für Deutschland bedingt zugelassenen und eingeschränkt verfügbaren Impfstoffe werden regierungsseitig und medial als ‘Heilsbringer‘ dargestellt, wobei aus unserer Sicht die Nutzen-Risiko-Abwägung dieser Impfstoffe höchst fraglich ist. Dies insbesondere im Hinblick auf die nicht kalkulierbaren Langzeitschäden“, so die Organisatorin Astrid Kipp: „Wir haben daher unsere Standesvertretungen, das heißt die Bundesärztekammer, die Bundesapothekerkammer sowie alle jeweils 17 Landesärzte- und Landesapothekerkammern angeschrieben mit der dringenden Bitte, über das Nutzen-Risiko-Profil der Impfungen zu informieren und die Impfkampagne zukünftig nicht mehr zu unterstützen. Es scheint zwingend und zeitnah geboten, unabhängige und kritische Wissenschaftler in die Bewertung der Impfkampagne einzubeziehen.“
Link…
WichtigJeder sollte das wissen zur kommenden Impfung, den die Pharmaindustrie hörigen Medien schweigen dazu Das ist ein Ausschnitt von 9 Minuten aus der Livestream Sitzung 30: Unter der Lupe – Stiftung Corona Ausschuss
Link…
Europarat setzt Grenzen bei Impfzwang!!!! Der Europarat (Achtung: Das ist nicht die EU) hat am 27.01.2021 in seiner Resolution 2361/2021 unter anderem beschlossen, dass niemand gegen seinen Willen, unter Druck geimpft werden darf. Die 47 Mitgliedsstaaten werden aufgefordert, vor der Impfung darauf hinzuweisen, dass die Impfung nicht verpflichtend ist und dem Nichtgeimpften keine Diskriminierung entstehen darf. Ausdrücklich wird die Diskriminierung selbst bei bestehenden gesundheitlichen Risiken untersagt oder weil sich jemand einfach nicht impfen lassen will. Hersteller von Impfstoffen werden zur Veröffentlichung aller Informationen zur Sicherheit der Impfstoffe aufgefordert. Die Entschließung insgesamt ist nicht contra Impfung – das muss klar sein, aber sie setzt Standards und Verpflichtungen fest. Mit der Resolution hat nun die wichtigste menschenrechtliche Organisation in Europa völkerrechtliche Leitlinien geschaffen, die von den 47 Mitgliedsstaaten, auch der EU, anzuwenden sind. Diskriminierung etwa am Arbeitsplatz oder Verbot von Reisen für Nichtgeimpfte dürften damit ausgeschlossen sein. In jedem Gerichtsverfahren, gegenüber jedem Heimleiter, jedem Arbeitgeber, jeder Behörde, jedem Reiseanbieter etc. kann man sich nun darauf berufen.
Link…
Link…
Mit Polizeibegleitung fuhr ein Auto durch Kiel und warnte vor dem Corona Impfstoff
Link…
ZWANGSIMPFUNG – WAS WIRST DU TUN?
Link…
1 Jahr Haft! IMPFDIKTATUR INDONESIEN – 6000€ Strafe für Impf-Verweigerer! Muss es hier erst auch soweit kommen, damit die Leute was merken??? Die arbeitende Bevölkerung soll als erste Sicherheit erhalten, damit sie wieder ans Werk gehen kann, aber dabei nicht die Krankheit mit nach Hause zu den Alten und Schwachen bringt – viele Indonesier leben in Mehr-Generationen-Haushalten. (…) Nach dem medizinischen Personal, Beamten und religiösen Führern sollen es nämlich zunächst die 18- bis 59-Jährigen sein. (…) In dem handy-fixierten Land, wo die wichtigsten Dinge des täglichen Lebens über das Mobiltelefon abgewickelt werden, wird per SMS informiert, wer wann einen Impftermin bekommt. Und dann sollte man diesen auch nicht ablehnen – sonst drohen ein Jahr Gefängnis und hundert Millionen Rupiah Geldstrafe, umgerechnet 6000 Euro.
Link…
Die Hersteller der s.g. “Impfstoffe” wurden von der Haftung befreit. Gilt das auch für die Ärzte, welche die Impfung verabreichen? NEIN Hier eine Botschaft des Allgemeinmediziners Dr. Gunter Frank an seine impfenden Kollegen:» Wer dem Patienten die unbekannten Langzeitrisiken nicht klar kommuniziert, oder gar verschweigt, der macht sich persönlich haftbar
Link…
„Schwere” Corona-Infektion mit Impfung wahrscheinlicher! Biontech trickst bei Zulassungsstudie mit Statistik: «Auf insgesamt 376 Seiten des Protokolls zur Untersuchung der „Sicherheit und Effektivität des BNT162b2 mRNA Covid-19 Impfstoffes“ taucht das Wort „lebensbedrohlich“ ein Dutzend Mal auf. Kein einziges Mal wird erwähnt, dass 44 von etwa 44.000 Probanden lebensbedrohliche Nebenwirkungen zeigten, die – laut Definition aus dem Protokoll – „dringendes [medizinisches] Eingreifen erforderten. Diese Zahl steht erstmals in einem separat veröffentlichten Anhang.
Link…
Kanzlerin und Minister haben keine Eile beim Impfen – bei sich selbst. Man könne den Wählern eine “Bevorzugung” nicht zumuten, so die Botschaft. Meine neue INSA-Umfrage zeigt: Nur 30 Prozent sind dagegen, dass die Politiker mit gutem Beispiel voran gehen und sich selbst zügig impfen lassen.
Link…
Merck verschrottet COVID-Impfstoffe: Es ist effektiver, sich mit dem Virus anzustecken und sich zu erholen. Der Impfstoffhersteller Merck hat die Entwicklung von zwei Coronavirus-Impfstoffen aufgegeben. Nach umfangreichen Untersuchungen sei man zu dem Schluss gekommen, dass die Impfungen weniger Schutz bieten als die Infektion mit dem Virus selbst und die Entwicklung von Antikörpern.
Link…
Ex-Pfizer-Verkäufer warnt: Keine Impfung, sondern Gen-Therapie – Schweizer Pflegekräfte organisieren sich
Link…
30.000 Euro pro 100 Tests im Altenheim…
Link…
Dr. Fichtner: Es ist eine Mord-Impfung
Link…
Geimpfte drohen zu asymptomatischen Super-Spreadern zu werden. Der Ansatz, das junge Personal in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen zu impfen und von “Freipässen” für Geimpfte zu sprechen, ist deshalb im Grunde Wahnsinn und erinnert an Kafka.
Link…
Offener Brief eines US-Arztes über den Covid-Impfstoff – eine vernichtende Analyse
Link…
RETTUNGSSANITÄTER LÄSST BOMBE PLATZEN! Patientenakten-Pfusch, Falsche Diagnosen/Operationen, kriminelle / korrupte / lügende Ärzte
◆ “Man wird von allen Seiten beschissen”
Link…
Angeführt von Ex-Pfizer-Mann Patrick Jetzer! Pflegepersonal gründet Anti-Impf-Verband. Gesundheitsangestellte machen gegen die Covid-Impfung mobil. Die Fäden zieht ein Pharma-Spezialist, der bis vor kurzem noch für den Impfstoffhersteller Pfizer tätig war.
Link…
Hammeraussage vom RKI: Wirkung der Corona-Impfung bei alten Menschen fraglich
Link…
Angeführt von Ex-Pfizer-Mann Patrick Jetzer, Pflegepersonal gründet Anti-Impf-Verband
Link…
2000 Klinik Mitarbeiter in München wollen sich nicht impfen lassen und Jens Spahn dreht sich erneut!
Link…
Impfstoff-Update mit Clemens Arvay. Biologe Clemens Arvay mit Neuigkeiten zu den COVID-19-Impfstoffen, über das aktuelle Niveau der medialen Diffamierung und sein kommendes Impfstoff-Buch.
Link…
Immunisierung mit SARS-Coronavirus-Impfstoffen führt zu pulmonaler Immunpathologie bei Herausforderung mit dem SARS-Virus: “Diese SARS-CoV-Impfstoffe induzierten alle Antikörper und Schutz gegen eine Infektion mit SARS-CoV. Allerdings führte die Provokation von Mäusen, die einen der Impfstoffe erhielten, zum Auftreten einer Immunpathologie vom Th2-Typ, was darauf hindeutet, dass eine Überempfindlichkeit gegen SARS-CoV-Komponenten induziert wurde. Bei der Anwendung eines SARS-CoV-Impfstoffs beim Menschen ist Vorsicht geboten.”
◆ Aus dem @EXFAKTCHAT: “…die erste Impfung wird gut vertragen, bei der zweiten sieht’s deutlich schlechter aus. Das eigentliche Problem tritt nach Erfahrung mit früheren Impfversuchen beim Zusammentreffen mit dem Wildvirus auf: Versuchstiere sind alle gestorben wegen Zytokinsturm und schwere Autoimmunreaktionen traten beim Menschen auf.”
Link…
Die ungeborenen Babys, die für die Entwicklung des Impfstoffs verwendet wurden, waren bei der Gewebeentnahme noch am Leben
Link…
Impfung im Vergleich: Die COVID-19-Impfquoten – in Deutschland und der Welt
Link…
Krankenschwestern gehen auf die Barrikaden. Gegen Impfpflicht für Pflegekräfte.
Link…
Auch viele Schweizer Ärzte wollen sich nicht impfen lassen. Beim Pflegepersonal gibt es gegenüber der Corona-Impfung teilweise Widerstand. Doch auch bei Ärzten ist Zurückhaltung auszumachen.
Link…
Impfskepsis bei Ärzten und Pflegekräften – Querdenker in Weiß. Eine Kolumne von Alexander Neubacher. Erschreckend viele Menschen in Gesundheitsberufen wollen sich nicht gegen Corona impfen lassen. Da hilft nur Zwang.
Link…
Bundesregierung bricht Impf-Versprechen: Allen Beteuerungen zum Trotz will sie nun doch Sonderrechte für Geimpfte. Dabei ist die still und leise geplante Regelung in sich absurd. Statt das aufzudecken und zu thematisieren, schweigen die Medien darüber.
Link…
„ERSTER CHEF MACHT ERNST! Ohne Impfung kein Gehalt! Dr. Maximilian Weiland (…)Er lässt seine Praxismanagerin eine Kurznachricht mit dem Termin verschicken. Darin heißt es wörtlich: „Es werden alle Mitarbeiter und Zahnärzte geimpft. Wer die Impfung nicht möchte, wird ohne Gehalt von der Arbeit freigestellt.“(…)
Link…
06.01.2021 – Söder verkündet, wann es Hoffnung auf Rückkehr zu Normalität gibt: wenn ALLE geimpft sind !!
Link…
Große Skepsis beim Pflegepersonal in der Schweiz: Laut Medienberichten will sich zum Teil nur jede zehnte Pflegerin und jeder zehnte Pfleger gegen das Coronavirus impfen lassen. Als Begründung heißt es unter anderem, dass man kein “Versuchskaninchen” spielen wolle.
Link…
OHNE JEGLICHE STUDIE Menschenversuch: Behörde empfiehlt Mischung von COVID-Impfstoffen
Link…
Bombe geplatzt! Impfstoff-Zulassungsprotokoll beschreibt lebensbedrohliche Nebenwirkungen!!
Link…
>> SCHLAMPIGE PROPAGANDA: BioNTech-Chef, Uğur Şahin, erzählt öffentlich gegenüber dem Wall-Street-Journal, den Corona-Impfstoff schon am 25. Januar in nur wenigen Stunden entwickelt zu haben. Gates hatte zuvor (September 2019) in sein verlustreiches Unternehmen $55 Mio investiert
♦ Zur Erinnerung: Pandemie-Start laut WHO war 12.März 2020. (Wall-Street-Journal)
Link …
SAFE: Aufruf an alle Geimpfte: Wir benötigen Erfahrungsberichte (positive wie negative). Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir können Ihnen dann bei möglichen Impfschäden aktiv helfen und begleiten, u.a. durch einen kostenfreien Rechtsbeistand.
Kontakt
Podcast: Nehmt am besten gleich das Virus als Impfstoff!
Link …
FrontalPlus: Impfung: Zunehmende Mängel in Studien, Protokollen und Nebenwirkungen
Link …
LASST ENDLICH DIE IMPFUNGEN BEGINNEN!!
Link…
Im Impfzentrum Erding herrscht so ein großer Andrang von Freiwilligen, dass die Situation vor Ort kaum beherrschbar ist. Riesige Menschenmengen drängen sich dicht an dicht und können es kaum erwarten, die Corona-Impfung zu bekommen. Sogar ohne Terminvereinbarung kommen die Bürger zum Impfzentrum, in der Hoffnung, eine Dosis des begehrten Impfstoffs ergattern zu können. So oder so ähnlich will man es uns erzählen. Die Wahrheit seht ihr in diesem Video. Ein weiterer Beweis dafür, dass man uns von früh bis spät belügt.
Link…
Erstes Impfzentrum muss offenbar für einige Tage schließen – zu wenige Anmeldungen. Das Berliner Impfzentrum in der Treptower Arena muss für vier Tage schließen. Laut Medienbericht sind die ersten Tage für Pflegekräfte reserviert, doch die nutzen die Möglichkeit zu wenig. Nach Neujahr sollen dann Senioren Einladungen zum Impfen erhalten.
Link…
Zwangsimpfung in einem Pflegeheim bei Hamburg? Es ist ein ungeheuerlicher Vorwurf, der mir aus erster Hand aus einem Pflegeheim in Glinde bei Hamburg zugetragen wurde. Eine Mitarbeiterin des Pflegepersonals, die sich keinen Ausweg mehr aus ihrem Gewissenskonflikt mehr wusste, meldet sich bei mir und erzählt mir, dass am kommenden Sonntag, die Bewohner des örtlichen Pflegeheims, teilweise gegen ihren Willen gegen Corona geimpft werden sollen.
Link …
♦ Narkolepsie kann nicht ausgeschlossen werden.
Link …
KRASS / EILT – schnell verbreiten in allen Kanälen!! 27. Dezember 2020, Sonntag (!) geht’s los , mit der Überrumplung: Impfung in Pflegeheimen – Musterschreiben Pflegeheim von RA Holger Fischer:
Link …
Fernsehinterview: Es könnte sich herausstellen….
Link …
England! Unglaublich! Massenimpfung im Auto und sie kommen freiwillig! Bei den Impfstoffen handelt es sich um einen weltweiten Menschenversuch mit Stoffen, die unsere Gene verändern und nicht einmal richtig getestet wurden! Wer sich impfen lässt, ist verloren! Unendlich viele werden sterben und krank werden und die Folgen sind noch gar nicht abzusehen! Laut eines Phama-Whistleblowers werden 97% unfruchtbar!
Link …
0,0141 Prozent: Positiver Effekt der Corona-Impfung kaum nachweisbar. Ein PCR-Test ist kein Nachweis einer Infektion und eine Corona-Impfung ist keine Garantie, nicht oder nicht schwer zu erkranken. Letzteres zeigt eine Studie im Rahmen der Zulassung des Impfstoffes von BioNTech-Pfizer. Betrachtet man zudem die positiven – und negativen – Effekte, werden die Ziele der Impfung verfehlt.
Link …
Ex-Vizechef von Pfizer warnt vor Massenimpfung: „Es ist nur eine Notzulassung“
Link …
Sind wir Zeugen des größten Genozids der Menschheitsgeschichte?
Link …
Genau Hinschauen – Impfpropaganda läuft auf Hochtouren!!!
Link …
Genau Hinschauen – Impfpropaganda
Link …
Prof. Dr. Stefan W. Hockertz war Direktor des Instituts für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie am Universitätskrankenhaus Eppendorf. Er war Privatdozent für Toxikologie und Pharmakologie an der Universität Hamburg und C3-Professor für Molekulare Immuntoxikologie. Dieser Mann ist EXPERTE !!!: Wir brauchen keine Impfung
Link …
Biontechgründer will sich und Mitarbeiter lieber nicht impfen lassen +++ Er möchte keine Ausfälle riskieren. Nebenbei unterstellt die ARD-MaulhuXe, dass die neue Mutation 70x häufiger übertragen würde. Eine glatte Lüge, die nicht auf einen mangel von mathematischen Grundkenntnissen zu schieben sein sollte. Bisher ist die Rede davon, dass es zu 70 Prozent infektiöser wäre, also nicht einmal doppelt so häufig. Klare Propaganda-Meldung für die ungebildete ARD-Zuhörerschaft.
Im Übrigen wurde dieses Video bereits von der ARD-Mediathek gelöscht.
Link …
Amazing Polly – Ehrliche Experten versuchen Euch zu warnen! Impfungen, Lockdowns, Masken & mehr
Link …
AfD-Abgeordneter fordert: Wer eine Impfung gegen Covid-19 fordert, der sollte mit gutem Beispiel voran gehen und sich den Impfstoff erst einmal selbst reinjagen lassen. Ob die Damen und Herren Abgeordnete diesen Dienst am Volke wohl verrichten werden?
Link …
“Ich würde mich derzeit noch nicht impfen lassen.” Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzender der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft.
Wenn ein seriöser Wissenschaftler auf eine gute Journalistin trifft, kommt sogar im ZDF ein wirklich gutes Interview dabei heraus!
Link …
Anwälte warnen vor Impfung
Link …
Erpressung der Bevölkerung! Erwartet uns nach der Zwangstestung die Zwangsimfpung? (Raphael Bonelli)
Link …
Corona – Hinter den Kulissen herrscht Großalarm
Link …
Toxikologe Hockertz: Zulassung des Corona-Impfstoffs ist „vorsätzliche grobe Körperverletzung“ – 16.12.2020, SNA
Link …
Französischer Epidemiologe: Noch nie so viele Nebenwirkungen gesehen, wie bei der Pfizer-Studie. Der renommierte Leiter der Infektiologie und COVID-19-Experte Prof. Eric Caume ist zutiefst irritiert
Link …
Bis zu 90% der Menschen hätten teilweise schwere Nebenwirkungen der Impfung zu erwarten, das wäre aber normal, so die schockierende Aussage. Regierungs-Experte: Impfung hat Nebenwirkungen, schützt andere nicht
Link …
Impfpflicht kommt doch – durch die Hintertür! Allen Beteuerungen zum Trotz: Die Bundesregierung will offenbar doch eine Impfpflicht – nur nicht offiziell, sondern über sozialen Druck. Verkauft sie die Bürger auch noch für blöd.
Link …
Bundesministerium Inneres: Volksbegehren zur Impffreiheit wurde genehmigt! Eintragung v 18.01 – 25.01.20
Link …
Häftlinge sollen vor Polizisten geimpft werden
Link …
Durchimpfen: So einfach ist es
Link …
BIONTECH WARNT VOR EIGENEM IMPFSTOFF! DER QUARTALSBERICHT DES DEUTSCHEN „HOFFNUNGSTRÄGERS“ LIEST SICH WIE DIE ANKÜNDIGUNG EINER KATASTROPHE! Unbekannte Probleme bis hin zum Tod! Möglicherweise keine Wirksamkeitsnachweis!
Link …
Verteidigungsministerium prüft Impfpflicht für alle Bundeswehrsoldaten.
Link …
Gute Nachrichten aus den Niederlanden – 87.000 Krankenschwestern weigern sich, den COVI-D-Impfstoff zu nehmen. Die Weigerung des medizinischen Personals, den Impfstoff zu nehmen, ist ein großer Weckruf für die allgemeine Bevölkerung.
Link …
Politiker und Soldaten bekommen einen besseren Impfstoff
Link …
Schaut euch das Video an, hier wird super erklärt, was alles in angeblich so harmlosen Impfstoffen enthalten ist
Link …
Die Corona-Impfung ist das größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte. Es wird hier ein skrupelloses Menschenexperiment durchgeführt, das viel mehr Todesopfer fordern wird als Corona selbst.
Link …
Massenimpfungen: Bayern baut 93 Impfzentren – am 5. Januar soll es losgehen
Link …
Jeder Arzt, der den Corona Impfstoff spritzt, wird später auf der Anklagebank sitzen
Link …
Spahn hat erkannt, dass Ärzte und Apotheker einen immensen Einfluss auf die Impfbereitschaft haben und rät die Beratungspflicht auf “pro Impfen” auszurichten!! Ärzte und Apotheker sollen Impfung besser verkaufen.
Link …
Heftige Impfreaktionen? Sehr stark? Stellt euch drauf ein aber lasst euch nicht abschrecken!
Link …
Schweizer Zulassungsbehörde hat deutschen mRNA-Impfstoff als zu gefährlich u. unkalkulierbar ABGELEHNT!
Link …
Die Situation ist sehr ernst: Bitte dies an eure Lieben verteilen um sie zu schützen! Horror-Zusammenschnitt der letzten Corona Auschuss Sitzung mit Immunologe und Toxikologe Prof. Dr. Hockertz – (ehemaliger Direktor des Instituts für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie am Universitätskrankenhaus Eppendorf)
Link …
Die Deutsche Wochenschau 2020: KW 49-50
Link …
BioNTech/Pfizer-Impfstoff, Warnung vor Anaphylaxie bei Corona-Impfung
Link …
Corona-Impfung: Priester in USA stirbt unerwartet nach Versuchsreihe – Impfstoffe aus Babyzellen?
Link …
Impfarzt Dr. Guido Hoffmann ( er selbst hat 30.000 Impfungen gemacht ) erklärt hier, wie sich bei der neuen m-RNA Impfung, erst nach längerer Zeit, ( nach Jahren !!! ) das Lungengewebe in Bindegewebe umwandelt, unbedingt dazu das Video von Dr. Carrie Madej ansehen  >>>  Link …  … nach der Impfung kommt es zu einem trügerischen Erstarken des Immunsystems, danach, später ….  bricht das Immunsystem zusammen. !!! es folgen Tod oder schwere Krankheiten ….
Link …
Mit solchen Fake-Spritzen lassen sich Söder und Co dann bestimmt öffentlichkeitswirksam “impfen”, um den Schlafschafen zu zeigen, wie wichtig eine Impfung doch ist. Unbedingt anschauen, sie verarschen uns von vorn bis
Link …
„Warum Impfzentren? Kann denn nicht jeder Hausarzt das machen? Perfidere Pläne!?
Link …
Werden Sie die Impfung nehmen? ICH BIN DOCH NICHT VERRÜCKT!! “nur” 5 von 10.000 (infizierten) Menschen (unter 70J) auf Grund von Corona sterben, kann nicht nachgewiesen werden, dass eine Impfung wirksam ist – daher ist die Voraussetzung für die Zulassung nicht gegeben!
Link …
Corona-Impfstoff: Warum eine Lagerung bis minus 80 Grad notwendig ist. “Das ist genetisches Material, aus dem der Körper selbst Teile des Virus baut.”
Link …
Riesenskandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig
Link …
Keine Entschädigungen: Regierung will uns mit Impfschäden sitzen lassen! Schwarz-Grün stimmte ab.
Link …
NDR-Bericht: „Impfstoff soll als Pulver geliefert und mit Wasser aufgemischt werden“. Keine Verschwörungstheorie
Link …
Abgetriebene Babys für  Herstellung von Impfstoffen? [“Dr. Plotkin deutsch] Werden abgetriebene Babys für die Herstellung von Impfstoffen genutzt?
Link …
Alte werden für PR geopfert: 90-Jährige bekommt Corona-Impfstoff. Widerwärtige PR-Kampagne
Link …
Rechtsanwalt Markus Haintz über Impfpflicht über die Hintertür. Erpressung der ganzen Bevölkerung!
Link …
Sie verpflichten uns nicht uns zu impfen, doch sie wollen uns nicht rauslassen, wenn wir uns nicht impfen lassen!! WHO plant reisen ohne Impfpass zu verbieten. Es ist unglaublich. Sie sagen über Monate, dass “Impfpflicht” eine Verschwörungstheorie sei. Ob Impfzwang oder Impfpflicht, es ist KRANK
Link …
Es könnte sein, dass sich in einem Jahr herausstellt, dass der Corona-Impfstoff gefährlich ist. Diese Aussage in der ARD soll wohl dazu dienen, später Schadensersatzklagen abzuwehren. Schon wieder wird eine Verschwörungstheorie wahr. Als wir sagten, der Impfstoff sei potenziell gefährlich, weil er überhaupt nicht erforscht ist, war das Spinnerei und Verschwörungstheorie. Jjetzt geben sie es sogar offen im Fernsehen zu.
Link …
Absolut erschreckend: Professor Bhakdi klärt über die Gefahren des Corona-Impfstoffs auf
Link …
Impfungen töten Gehirnzellen. Extrem sehenswerter Beitrag zum Thema Impfungen. Insbesondere, da uns Massenimpfungen mit überhaupt nicht erforschten Corona-Impfstoffen bevorstehen, Video unbedingt anschauen. Interessant sind auch die Erkenntnisse des Arztes, dass ungeimpfte Kinder praktisch nur zur Vorsorgeuntersuchung in die Praxis kommen, während geimpfte Kinder ständig irgendwelche Beschwerden haben.
Link …
Ex-Pfizer Chief Science Officer: Impfstoff COVID-19 kann Frauen unfruchtbar machen
Link …
Es wird IMPFSTOFFE geben! Egal, was sie bewirken!!
Link …
Erschreckend: Warum der Coronavirus-Impfstoff von Pfizer bei -70 °C gelagert werden muss
Link …
Wissenschaftler erklärt im Mainstream, dass man mit einer Impfung direkt einen RFID-Chip spritzen kann. Ob sie das bei der Covid-Giftspritze machen, ist damit nicht gesagt. Aber es wäre ganz einfach, meint der feine Herr.
Link …
Ob Ärzte die eigenen wirtschaftlichen Haftungsschäden bei der Corona-Impfung kennen?
Link …
!!Amtliche Anweisung an Ärzte und Apotheker: «Bitte sprechen Sie die Risiken nicht an»!!
Ärzte und Apotheker sollen gegenüber Patienten keine Bedenken zu Corona-Impfstoffen äußern.
Link …
Blanker Wahnsinn! Bitte wacht auf ihr guten Menschen! Das Böse gewinnt!
Link …
Die Medien in der Türkei berichten, was in Deutschland verschwiegen wird. Ein Arzt in Brasilien (28 Jahre) hat sich freiwillig gegen Corona impfen lassen und ist kurz danach verstorben!!!!
Link …
Jeder sollte das wissen zur kommenden Impfung, den die Pharmaindustrie hörigen Medien schweigen dazu
Link …
Leipziger Kinderarzt: Impfstoffe töten Gehirnzellen und Pharmaindustrie steuert
Link …
Dem impfkritischem Kinderarzt Dr. Scheel soll jetzt die Approbation entzogen werden.
Link …
Corona-Impfung: Das falsche Spiel mit der Hoffnung
Link …
Impf-Verarsche – täuschen Politiker so ihre Impfung vor!? Kann es sein, dass Politiker und Prominente sich NICHT WIRKLICH impfen lassen? – In diesem Video zeige ich starke aktuelle Indizien!
Link …
Dr. Wodarg und Dr. Yeadon beantragen den Stopp sämtlicher Corona-Impfstudien, rufen zur Petition auf
Link …
!!ASTRA ZENECA Covid1984 Impfstoff Analyse  Lungengewebe abgetriebener Säuglinge, DNA Veränderung und Entwurzelung des Lebensblutes!! (jetzt auf deutsch). Überlege dir also gut was du tust!
Link …
WARNE DEINE FAMILIE UND FREUNDE UND VERSCHICK DAS VIDEO ÜBERALL! DIE RNA IMPFUNGEN SIND EIN GENEXPERIMENT AN MENSCHEN!
Link …
IMPFVERWEIGERER SIND KEINE IDIOTEN!!!
Link …
“DAS Experiment” – jetzt amtlich !!!! In Rumänien gibt es zur Impfung dieses  “Blatt zur Unterschrift” – als Haftungsausschuss wegen experimenteller Medizin.
Link …
Robert F. Kennedy jr.: Warum der COVID-19-Impfstoff VERBOTEN und um jeden Preis vermieden werden sollte
Link …
FOX-NEWS TV: Nun, Sie glauben also, dass der COVID-Impfstoff nicht notwendig ist? BHAKDI: Ich halte ihn für ausgesprochen gefährlich. Und ich warne Sie, wenn Sie in diese Richtung gehen, werden Sie ins Verderben stürzen. Und es ist so, so unnötig.
Link …
SKANDAL-IMPFUNG: Das Live-Experiment am Menschen?!
Link …
FREIWILLIGKEIT SCHAFFE NUR MISSTRAUEN. Kurz-Beraterin fordert Impf-Pflicht für Friseure und Fußpfleger
Link …
!! KABOOM  Covid1984 Impfstoff enthält Lungengewebe von abgetriebenem Säugling und entwurzelt unser Lebensblut!! Außerdem wird dir in diesem Video gezeigt, wie du so etwas leicht selber recherchieren kannst.
Link …
Bereits vor 100 Jahren – 100 Millionen Tote durch Massenimpfungen
Link …
Gute Nachrichten auch ohne Impfstoff: 80 % Rückgang in Frankreich
Link …
Eiliger Antrag von Dr. Wodarg und Dr. Yeadon (Ex-Pfizer) bei der EMA (European Medicines Agency)
Petitionsziel: Aussetzung der klinischen Studien zum SARS-CoV-2 Impfstoff der Firma BioNTech wegen unabsehbarer Gefahren für die Bevölkerung
Link …
Dr. Wodarg und Dr. Yeadon beantragen den Stopp sämtlicher Corona-Impfstudien und rufen zum Mitzeichnen der Petition auf – 2020
Link …
Dr. Leonard Coldwell: Impfungen sind versuchter Mord!
Link …
Pfizer’s COVID-19 Impfstoff ist potentiell tödlich – Werden bald Millionen Menschen sterben?
Link …
Vorsitzender der Arzneimittelkommision deutscher Ärzteschaft: Risiken – Gegen jegliche Impfpflicht!
Link …
IMPFUNGEN: SINN ODER UNSINN ? Vortrag – AZK 2008 – Anita-Petek-Dimmer, AEGIS
Link …
Geheimdienste nutzen ihr Cyber-Waffenarsenal, um die Impfstrategie gegen Kritiker durchzusetzen.
Link …
Lothar H. Wieler: “Wir wissen nicht genau wie die wirken, wie gut die wirken, was die bewirken, aber ich bin sehr optimistisch dass es Impfstoffe gibt’
Link …
Der Covid-19 Impfstoff: Notfallzulassung ohne Kenntnisse über Wirkung oder Gefährdungen? | Von Bernhard Loyen
Link …
Forscherin erhielt Gefängnisstrafe für Nachweis, dass Rotaviren durch Impfstoffe übertragen wurden
Link …
Zusammenhang zwischen Impfungen und Autismus? Forscher finden Anhaltspunkte im Gehirn
Link …
Neue Studie belegt: Ungeimpfte Kinder sind signifikant weniger krank
Link …
Singapur stoppt Impfung nach rätselhaften Todesfällen
Link …
„Es sind experimentelle Impfstoffe – kann es nicht oft genug sagen”…„Die Nebenwirkungen sind noch nicht ganz geklärt“…….so Prof. Dr. Alexander S. Kekulé in einem t-online Interview
Link …
Bevölkerungswachstum kontrollieren: Kenianische Ärzte entdecken Sterilisationsmittel in Impfstoffen
Link …
Propaganda und Repressionen: Impft! Euch! Alle!
Link …
♦ Die Impflicht wird schon politisch-medial vorbereitet. Was sich die Politik nicht traut, wird auf Großkonzerne (Fluggesellschaften, Tourismus, Veranstaltungsbranche) ausgelagert.
Link …
Kranke Welt! Forscherin erhielt Gefängnisstrafe für Nachweis, dass Rotaviren Impfstoffe übertragen haben!
Link …
Dringender Weckruf! Corona-Impfung greift in die DANN ein!
Link …
Erster Teilnehmer von Corona-Impfstudie gestorben!
Link …
Das ist ein Nanobot, ein intelligenter Roboter der Nanotechnologie! (Im Impfstoff)
Stellen sie sich tausende dieser Nanobots in ihrem Körper vor, die von sich aus handeln.
Link …
Pfizer’s COVID-19 Impfstoff ist potentiell tödlich – Werden bald Millionen Menschen sterben?
Link …
Heute bei RTL: Jede Stelle schafft alle 2 Minuten eine Impfung.
Link …
Spanien bereitet Impfplan vor um 35 Millionen Menschen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 zu impfen und um zusammen mit Deutschland die ersten zu sein die Massenimpfungen durchführen
Link …
Britische Zulassungsbehörde GIBT ZU, dass sie mit massiven Nebenwirkungen beim COVID-19-Impfstoff rechnen
Link …
Klartext – Wie wir mit Banalitäten eingeseift werden
Link …
Genetische Impfstoffe gegen COVID-19: Hoffnung oder Risiko? (Mit Biologe Clemens Arvay)
Link …
Söder spricht sich für deutschlandweite Impfpflicht aus.
Link …
Die Impf-Vernichtung soll am 15.12.2020 in HH beginnen! Bitte warnt alle die Ihr kennt und die sollen alle warnen, die sie kennen! 5 Minuten pro Patient, inklusive Anamnese und Aufklärung.
Link …
Ärztin warnt vor neuer Impf-Technologie! Frau Dr. Carrie Madej ist Fachärztin für Innere Medizin in den USA. Ihr besonderes Forschungsinteresse galt schon früh den Impfstoffen. Doch warum sind Covid-19-Impfstoffe problematischer als andere Impfstoffe?
Link …
Seid ihr noch zu retten? Hör dir das mal an!!
Link …
Bill Gates hat schon in BIONTECH investiert, da gabs überhaupt noch kein Corona! 50 Mio im Sep. 2019
Link …
Was können wir tun, wenn wir zur Corona-Impfung gezwungen werden?
Link …
Klagepaten TV #16 – Impfzwang durch die Hintertür – mit Tina Romdhani und Viviane Fischer
Link …
Menschheit 2.0: Ärztin warnt vor neuer Impf-Technologie – Interview mit Frau Dr. Carrie Madej
Link …
Österreich startet Pilotprojekt für den „e-Impfpass“ und öffnet die Hintertür für Zwangsimpfungen
Link …
Arzt über COVID Impfungen, Impfstoff verändert Menschen
Link …
Die Zwangsimpfung sei nur eine krude Verschwörungstheorie? Dann schau dir dieses Video an!
Link …
Erfurter Labor sucht gegen Bezahlung unbedarfte Senioren für Impfstoff-Test
Link …
Allein durch die Impfung wurden 50 Millionen Menschen getötet. Das war 1918, die „Spanische Grippe““
Link …
Riesen Skandal aufgedeckt: Covid-19-Impfung zerstört unser Immunsystem nachhaltig
Link …
Wettrennen um COVID-19-Impfstoff: Problemfelder ausführlich erklärt (Clemens Arvay)
Link …
KLARTEXT – Impfausweis wird zu einem Pass
Link …
Der renommierte Virologe Dr. Wolfgang Wodarg erklärt es ausführlich:
‚Menschen sollen wie Vieh in der Massentierhaltung geimpft werden‘
Link …
Dieser Arzt aus Stuhr testet den Corona-Impfstoff von Biontech
Link …
Dieser Arzt aus Stuhr testet den Corona-Impfstoff von Biontech . Zudem sind auch die langfristigen Nebenwirkungen noch nicht erforscht und auch nicht, wie sich die einzelnen Zusatzstoffe im Medikament auf den Körper auswirken. Deswegen betreut Pohlmeier seine Testpersonen insgesamt zwei Jahre lang.
Link …
Die „Impf-Mafia“ läuft sich warm
Link …
Biologe enthüllt massive Gefahren der Corona-Impfung und der Zulassung nach Bill Gates! (C. Arvay)
Link …
Vorbereitungen  Corona-Impfungen laufen: Bundeswehr soll Impfstoff an 60 geheime BRD-Standorte liefern
Link …
Genetische Impfstoffe gegen COVID-19: Hoffnung oder Risiko? (Mit Biologe Clemens Arvay)
Link …
YouTube zensiert seit dem 14. Oktober 2020 offiziell jede Meinung über „Schutzimpfungen“, die den Aussagen der Gesundheitsbehörden oder der WHO widersprechen. Der genetische Impfstoff soll „unkritisierbar“ werden.
Link …
Südkorea: Nach Grippeimpfung steigen die Todesfälle weiter an!
Link …
Vorsicht! Hessen bereitet Impfung gegen Corona vor!
Link …
Impfung trotz Impfunfähigeitsbescheinigung und Drohung mit Kindesentzug!
Link …
Die armen Argentinier! Russland liefert 25 Millionen Dosen „Sputnik V“-Impfstoff
Link …
U.a. Seehofer: Die Pharma-Lobby ist zu mächtig
Link …
ARZT ÜBER CORONA GEN-IMPFUNG
Link …


„Wer sich zum Wurm macht, kann nachher nicht klagen, wenn er mit Füßen getreten wird.“
Immanuel Kant (1724-1804), dt. Philosoph

© Copyright 2020 - SAFE Schutzverein für Finanzen e.V.